• Neubau Käseschneide- und Verpackungsanlage
  • Heizungs-, Kälte und Sanitäranlage
  • Druckluft



  • Bauzeit: September 2017 - März 2018


Der Anlagebau für die Kühlung von insgesamt 18.000 m³ Raumvolumen war für mich die größte Herausforderung

(A. Mühlemann / Technik)